CityCards - Gut zu Wissen

Format

DIN A6, 148 x 105 mm

Beschnittzugaben

bei angeschnittenen Formaten an allen Seiten 2 mm.
Dies gilt für Vorder- und Rückseite. [152 x 109 mm]
Anschnittgefährdete Text- und Bildelemente sollten wegen möglicher Beschnitt-Toleranzen mindestens 2 mm nach innen gelegt werden.

Farben

Sonderfarben oder Farbtöne, die nicht mit der verwendeten Farbskala zu erreichen sind, auf Anfrage. Geringe Tonwertabweichungen sind durch das Druckverfahren bedingt.

Druckverfahren

Offset, 4/4-farbig, Euroskala, Vorderseite matt lackiert

Papier

Chromo-, Chromosulfat- oder Bilderdruckkarton, einseitig mattgestrichen, mindestens 270 g/qm, Vorderseite doppelt, Rückseite einfach gestrichen, aus umweltfreundlicher Herstellung – PEFC-zertifiziert. (http://www.pefc.de)

Extras

Sonderfarben, Sonderformate, Sonderverarbeitungen auf Anfrage

Digitale Druckvorlagen

Geschlossene Formate:
PDF (Bildbestandteile CMYK/ min. 300 dpi),
EPS (eingebettete oder vektorisierte Schriften).

Offene Formate:
Sammelordner aus allen gängigen Programmen mit Importen und Schriften.

Bei nichtbelichtungsfähigen Dateien berechnen wir eine Nachbearbeitungsgebühr. Zur Farbsicherheit farbverbindlichen Proof beilegen.

alle Standart-Datenträger, ftp (Zugang auf Anfrage) oder per E-Mail an citycards@subdesign.net

Layout

Jede CityCards hat zwei Seiten, beachten Sie das bei der Gestaltung. Die Vorderseite sollte Blickfang sein. Die Karten werden gern verschickt.

Impressumszeile

Bitte denken Sie daran, auf der Kartenrückseite Raum für die CityCards-Impressumszeile freizulassen.
Die Montage erfolgt durch uns oder laden Sie sich die Impressumszeile im Downloadbereich herunter und setzen sie ein.
© SUBdesign 2009 | Kontakt, Impressum & Haftungsausschluss | AGB